Logo der Römervilla Möckenlohe Verein
Römervilla
Möckenlohe e.V.

 


Die örtliche Sage wusste schon immer von römischen Ruinen bei Möckenlohe.
1963 stieß der Landwirt Michael Donabauer hinter seinem Aussiedlerhof auf Mauerreste.
Ab 1983 lieferte die Luftbildarchäologie haarschafe Grundrisse von Gebäuden unter dem bebauten Ackerboden.

Die Villa wurde gegen Ende des 1. Jhs n.Chr. errichtet. Ihre Bauweise, zahlreiche Gebrauchs- und Luxusgegenstände demonstrieren einen gewissen Wohlstand im Hinterland des Limes. Kurz bevor im Jahre 233 n.Chr. die Alemannen den Limes überrannten, ist die Villa geräumt worden.


Impressum - - - Nachricht hinterlassen: Donabauer oder Webmaster
Zur Hauptauswahl des Vereins Römervilla Möckenlohe e.V.